10 - jähriges Jubiläum

 16.07. - 08.08.2015

Donnerstag, Freitag und Samstag

 Beginn: jeweils 20 Uhr


 
PDF Drucken

30.07.2015 Beginn: 20 Uhr                           

Madame Baheux

foto by Mario Lang

Frauen-Power» wäre eine Untertreibung in Anbetracht dieses neuen femininen Balkanquintetts: Vier Stimmen, achtzehn Saiten, drei Bögen plus Percussion und Drums. Witzig, spritzig, schräg und groovy! Jung, feminin und frech! Mitreißende Folk-Songs aus Bulgarien, Serbien, Bosnien und Mazedonien in innovativen Arrangements, smarte Eigenkompositionen der Bandmitglieder und Lieder von Ewan MacColl, Bertolt Brecht, Georg Kreisler sowie ein Lied über ungastliche Wiener und ihre ausländischen Gäste in experimentellem Fiktiv-Wienerisch.

Jelena Popržan aus Serbien

Ljubinka Jokić aus Bosnien

Maria Petrova aus Bulgarien

DeeLinde aus Zitoll

Lina Neuner aus Wien

 

LINK: www.madame-baheux.com


 
PDF Drucken

31.07.2015 Beginn: 20 Uhr                           

Panergy Steelorchestra



Panergy Steelorchestra ist eine Formation von acht- bis fünfzehn begeisterten MusikerInnen im Alter von 10 bis 35 Jahren. Die gesamten Instrumente stammen aus Trinidad & Tobago, dem Heimatland der steeldrum.

Die steeldrum wie auch der Musikstil ‚Calypso‘ entwickelte sich in den 30er Jahren,nachdem von der britischen Kolonialmacht in Trinidad & Tobago die afrikanischenTrommeln verboten wurden. Dosen, alte Ölfässer, Seifenkessel und Flaschen wurden mit Löffeln und Bambusstäben zu Instrumenten umfunktioniert. Eine neue Musikrichtung mit traditionellen Rhythmen entstand und prägt bis heute die Musik mit dem typischen karibischen Flair.

Panergy ist Österreichs erstes und bisher einziges steelorchestra und vermittelt Gute- Laune-Musik mit Leidenschaft und Freude: Beachfeeling zu jeder Jahreszeit.

 

LINK: de-de.facebook.com/panergy


 

 
PDF Drucken

01.08.2015 Beginn: 20 Uhr                           

Sigi Finkel Adventure Band



Mit seiner neuen „Adventure Group“ knüpft Sigi Finkel an das erfolgreiche Konzept seiner „African Heart“ Band an . Mit seinen zwei Breakdancern Alexander Wengler (der Tänzer aus der „Grossen Chance“/ORF!) und Knuffelbunt kommen als besonderes Highlight Break und Street Style mit ihrer gesamten Dynamik und Akrobatik mit auf die Bühne ,er selbst aber zündet den Turbo mit einem energiegeladenen

MixausRhythmus, fetzigen Bläsersätzen und African Beats.

Sigi Finkel – sax & flutes

Werner Wurm – trombone

Juan Garcia-Herreros – bass

Haja Madagascar – guitar, vocals

Christian Lettner – drums

Alexander Wladigeroff – trumpet

Mamadou Diabate – balafon, percussion, vocals

Adjouma Diabate – balafon, percussion, vocals

Alex & Knuffelbunt – breakdance

 

LINK: www.sigifinkel.com


 
PDF Drucken

06.08.2015 Beginn: 20 Uhr                           

Trio Infernal goes Balkan


Das neue Programm von Christian Bakanic’s Trio Infernal widmet sich der Musik des Balkans. Rasante Kolos, klagende Lieder, Balkan Swing und jede Menge feuriger Rhythmen werden zu hören sein.

Miloš Milojević, der neue Shooting Star der Grazer Jazzszene bringt mit seinen serbischen Wurzeln viel Emotion in das ohnehin intensive Spiel dieses höllisch guten Trios!

Miloš Milojević- clarinet

Christian Bakanic- accordion

Jörg Haberl- drums

Christian Wendt- bass

LINK: www.christianbakanic.com/projekte


 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>